Informationen

Liebe Jungschützen

Herzlich Willkommen im Jungschützenkurs 2022. 
 
 
Theorie für Jungschützen:
 
Die vier Sicherheitsregeln: Diese Regeln müssen dauernd wiederholt und angewandt werden. Die Jungschützen lernen diese 4 Regelen Wort für Wort auswendig!
Sie lauten folgendermassen:
 
1. Alle Waffen sind immer als geladen zu betrachten! 
2. Nie eine Waffe auf etwas richten, das man nicht treffen will!  
3. Solange die Visiervorrichtung nicht auf das Ziel gerichtet ist, ist der Zeigefinger ausserhalb des Abzugbügels zu halten!  
4. Seines Zieles sicher sein! 
 
In den Ausbildungsgrundlagen durchlesen der Kapitel 1 und Kapitel 4
 
Das erlernte wird im Verlauf des Kurses von den Leitern überprüft (mündlich und schriftlich).
 
Die Ausbildungsgrundlagen für Jungschützen und vieles mehr über das Schiesswesen ausser Dienst findet ihr in der kostenlosen App der Schweizer Armee: SAT-App

 

Termine gemäss Jahresprogramm 2022